Formstoffaufbereitung

Energieeffizienter Gießereibetrieb 2.0


GIESSEREI

Absaugtechnik hilft Energiekosten sparen

Hoher Kostendruck, kurze Lieferzeiten, hohe Qualitätsansprüche: die Anforderungen an Gießereien im globalen Wettbewerb sind hoch. Dem hat die Grunewald GmbH & Co. KG, Bocholt, pünktlich zum 50-jährigen Bestehen im vergangenen Jahr Rechnung getragen. Mit einer neuen Halle und hochmoderner Verfahrenstechnik in der Formerei und Sandregenerierung hat sie ihre Kapazitäten im Gussbereich erheblich erweitert.

weiterlesen

GIESSEREI

Großfilteranlage mit Niederdruckspülluftreinig

Die Jürgens Gießerei hat ihre Filterabreinigung von einem druckluftbasierten System auf die Niederdruckspülluftreinigung umgestellt – und senkt damit sowohl den Energieverbrauch als auch den Lärmpegel.

weiterlesen

Großfilteranlagen mit Niederdruckspülluftreinigung

Die Jürgens Gießerei GmbH & Co. KG fertigt am Standort Emsdetten in mittleren Serien maßgefertigte Gussteile aus Sphäroguss oder Grauguss. Die Gießerei verfügt über eine Wärmebehandlung und eine mechanische Bearbeitung und kann zusätzlich Farbgebung bis hin zur Vormontage kompletter Baugruppen anbieten. In der Gießerei-Industrie werden Filteranlagen überwiegend mittels Druckluftstoß gereinigt.

weiterlesen

GIESSEREI

Energieeffizienz für die Sandaufbereitung

Da die Sandaufbereitung nach dem Schmelzbetrieb der zweitgrößte Energieverbraucher ist, stellt sie einen wichtigen Ansatzpunkt für eine merkbare Verbrauchsreduktion dar. Gerade bei Bestandsanlagen, die nicht komplett mit neuen Energiesparmotoren ausgestattet werden sollen, sind andere Strategien erforderlich, für die zuvor eine Potenzialanalyse erforderlich ist.

weiterlesen