Übersicht erfolgreich abgeschlossener IGF-Vorhaben


Folgende Forschungsvorhaben der FVG, die im Rahmen der industriellen Gemeinschaftsforschung IGF durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie BMWi gefördert wurden, sind abgeschlossen:

Sichere Nutzung des Schwingfestigkeitspotentials von dickwandigen Eisengussbauteilen aus EN-GJS-400 für die Windenergietechnik durch verbesserte Methoden zur rechnerischen Bewertung der Beanspruchungsmehrachsigkeit.

Kurzbericht

Bemessung ermüdungsbeanspruchter Stahlgussbauteile unter Berücksichtigung herstellungsbedingter Ungänzen

Kurzübersicht

Nachhaltige, qualitative Schutzgasregelung für Magnesiumschmelzen

Kurzübersicht

Erschließung des Leichtbaupotentials von hochsiliziumhaltigem Gusseisen mit Kugelgraphit

Kurzübersicht

Wenn nicht anders angegeben, liegen die vollständigen Schlussberichte vor und können bei der FVG per Mail angefordert werden.