Presseinformationen des BDG


BDI und BCG präsentieren
Machbarkeitsstudie Klimapfade 2.0

Um die Klimaschutzziele bis 2045 zu erreichen, sind Mehrinvestitionen in Billionenhöhe und schon für das Etappenziel bis 2030 Investitionen von rund 860 Milliarden Euro erforderlich. Das geht aus der gemeinsamen Studie „Klimapfade 2.0“ des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) und der Strategieberatung Boston Consulting Group (BCG) hervor. An der Studie waren 80 Unternehmen und Industrieverbände, darunter auch der BDG, mit mehr als 150 Expertinnen und Experten involviert.

weiterlesen
Bündnis Faire Energiewende
Energiepreisschock: BfE schlägt Alarm

Ohne Neuordnung der Energiewende-Finanzierung droht vielen Unternehmen das Aus. Die Senkung der EEG-Umlage hilft der energieintensiven mittelständischen Industrie in Deutschland nicht. Denn gleichzeitig steigen die Preise für Strom an der Strombörse in immer neue Rekordhöhen. Das Bündnis Faire Energiewende, das 10.000 mittelständische Industrieunternehmen mit rund einer Million Beschäftigten in Deutschland vertritt, fordert deshalb eine klare Positionierung der künftigen Regierungsparteien.

weiterlesen
Zulieferindustrie
Lieferketten zum Zerreißen gespannt

Die ZulieferindustrieLieferketten stehten unter starkem Druck. Der Halbleitermangel führt zu signifikanten Produktionsausfällen in der Automobilindustrie und anderen wichtigen Abnehmerbranchen. Die kurzfristigen Ankündigungen von Werksschlie-ßungen setzen den Zulieferbetrieben in Deutschland enorm zu, gleichzeitig haben die-se selbst massive Probleme bei der Rohstoffversorgung.

weiterlesen
Projekt InnoGuss
Klimaneutralität trotz hohem Energiebedarf?

Wie kann eine energieintensive Branche wie die Gießerei-Industrie die von der Politik gesetzten Klimaziele erfüllen? Um die Betriebe in diesem Transformationsprozess zu unterstützen, fördert das Land NRW seit März 2021 das Projekt „InnoGuss“. In der aktuell laufenden Projektphase wird zunächst der Ist-Zustand in den nordrhein-westfälischen Gießereien ermittelt. Dazu haben die Projektpartner jetzt eine Online-Umfrage zur Datenerhebung gestartet und hoffen auf eine rege Beteiligung.

weiterlesen
Europ. Druckgusswettbewerb
Neuer Wettbewerb für Gussteile

Premiere für den 1. Europäischen Druckgusswettbewerb: Auf der EUROGUSS 2022 werden die innovativsten und technisch herausragendsten Druckguss-Produkte aus den Materialien Aluminium, Magnesium und Zink ausgezeichnet. Den Wettbewerb führen der Verband Deutscher Druckgießereien (VDD) und die Fachmesse EUROGUSS, Nürnberg, gemeinsam durch. Die Fachjury steht jetzt.

weiterlesen
BDG-Zukunftstag
Zukunft formen beginnt mit offenen Dialogen

Premiere beim Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG): Mit dem digitalen Zukunftstag bot der Verband erstmals eine Veranstaltung an, die wesentliche Themen der Branche aufnahm und kontrovers diskutierte. Besonders im Fokus: Klima, Mobilität, Mittelstand. Abschließende Erkenntnis des Zukunftstages: Die Gießerei-Industrie stellt sich seit jeher neuen Herausforderungen durch innovative Wege. Jetzt braucht sie aber auch Unterstützung durch klare Rahmenbedingungen, an denen es aktuell noch mangelt.

weiterlesen
Neuer BDG-Präsident
Clemens Küpper

Der Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG) hat einen neuen Präsidenten: Clemens Küpper (53) wurde in der digital durchgeführten BDG-Mitgliederversammlung am 27.05 für die kommenden drei Jahre bis 2024 gewählt.

weiterlesen